Settmarshausen

Wir, die Jugendfeuerwehr Settmarshausen, kommen aus dem westlichen, bergigen Teil der Gemeinde Rosdorf. Unser Ort hat ca. 900 Einwohner.

Gegründet wurde die Jugendfeuerwehr im Jahre 1971. Zurzeit sind wir 15 Mitglieder, davon 7 Mädchen und 8 Jungen. Wir treffen uns jeden Dienstag von 18.00 Uhr bis 19:30 Uhr im Jugend- und Kinderfeuerwehrraum unter dem DGH in Settmarshausen. Die Jugendlichen werden von mehreren aktiven Kameraden der Ortsfeuerwehr betreut.

Ansprechpartner sind Jugendfeuerwehrwart Sören Sahlbach und die Betreuerinnen Katrin Nolte und Jennifer Wiemann.

Unsere Dienstabende bestehen zum Einen aus feuerwehrtechnischen Übungen und der dazugehörigen Theorie, der Vorbereitung auf Wettkämpfe und die Übernahme in die Aktive Wehr, aber auch viele andere tolle Aktivitäten wie zum Beispiel Bowlen in den Wintermonaten, basteln, Videoabende, das Schwimmen in der Eiswiese, Dorf-Rallys, Wanderungen und vieles mehr. Ein Highlight ist das alljährliche Eislaufen in Nörten-Hardenberg und unser Grillfest mit einer großen Wasserschlacht vor den Sommerferien.

Wir beteiligen uns außerdem seit der Gründung an Wettkämpfen auf Gemeinde- und Kreisebene. Des Weiteren nehmen wir regelmäßig an Zeltlagern auf Gemeinde- und Kreisebene teil und beteiligen uns an den Veranstaltungen der Gemeinde-Jugendfeuerwehr. Dazu gehört die Fahrt in den Heidepark, die alljährliche Nachtwanderung sowie Spiel ohne Grenzen im Winterhalbjahr und viele andere Aktivitäten.

Seit 2012 führen wir einmal jährlich einen 24-Stunden Dienst durch, um uns optimal auf die Wettkämpfe vorzubereiten und die Gemeinschaft zu stärken. Wir haben seit 2010 bereits 6 Kinder aus der Kinderfeuerwehr übernommen und seit unserer Gründung zahlreiche Jugendliche an die aktive Wehr übergeben. Wir freuen uns immer sehr über neue interessierte Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren, die bei uns mitmachen wollen.

Eure Jugendfeuerwehr Settmarshausen

Sören Sahlbach, Jugendfeuerwehrwart Settmarshausen

Jugendfeuerwehren

Kinderfeuerwehren

Gemeinde-JF

  • Der Gemeindejugendfeuerwehrausschuss Open or Close

    Der Gemeinde-Jugendfeuerwehrausschuss (GJFA) hat die Aufgaben

    1. Koordinierung der Jugendfeuerwehrarbeit im Gemeindebereich
    2. Zusammenarbeit mit anderen Jugendvereinigungen im Gemeindebereich
    3. Erledigung der laufenden Verwaltungsarbeiten
    4.Vorbereitung und Durchführung von gemeinsamen Veranstaltungen

    Read More
  • Der Förderverein Open or Close

    ... Jugendfeuerwehren Gemeinde Rosdorf e.V. unterstützt diverse Aktivitäten und Veranstaltungen der einzelen Kinder- und Jugendfeuerwehren

    Read More