Mengershausen / BAB 7. Am Ostersamstag kam es zu einem schweren Unfall auf der Autobahn 7, bei dem ein 41-jähriger ums Leben kam.

Aus bislang ungeklärten Gründen betrat der Mann gegen 22:45 die 3-Spurige Fahrbahn. Kurz darauf wurde er zunächst von einem Richtung Norden fahrende Touareg aus dem Landkreis Northeim erfasst und anschließend von einem 5er BMW überrollt. Der 41-jährige wurde so schwer verletzt das er auf der Stelle verstarb. Für die aufwendige Unfallaufnahme musste die Autobahn bis ca. 2:30 voll gesperrt werden. Die Polizei konnte den Mann anhand von Ausweispapieren noch an der Unfallstelle identifizieren. Um die Unfallaufnahmen zu unterstützen wurde die freiwillige Feuerwehr Rosdorf zum Ausleuchten der Einsatzstelle alarmiert. Das Technische Hilfswerk aus Göttingen und Hann. Münden löste die Feuerwehr Rosdorf im Laufe des Einsatzes ab. Zudem war die Autobahnmeisterei vor Ort um den Verkehr bereits am Dreieck Drammetal umzuleiten.

 

 

Fussgaenger_bab7 (1)
Fussgaenger_bab7 (2)
Fussgaenger_bab7 (3)
Fussgaenger_bab7 (4)
1/4 
start stop bwd fwd

Veranstaltungen

Einsätze

Ausbildung

  • Fünf Feuerwehrführerscheine übergeben Open or Close

    Gemeindebürgermeister Sören Steinberg konnte am Montagabend fünf aktiven Mitglieder den Feuerwehrführerschein überreichen.

    Read More
  • Gemeinsame TH-Übung Open or Close

    Rosdorf. Die Feuerwehren Rosdorf und Mengershausen führten gemeinsam mit Malteser Rettungsdienst sowie dem Rettungsdienst und einer Notärztin der Berufsfeuerwehr eine Einsatzübung eines Pkw-Unfalls durch.

    Read More
  • Fire-Camp in Ostenholz (Bergen) Open or Close

    Die Feuerwehren der Gemeinde Rosdorfer trainierten in einem 5-tägigem „Fire-Camp“ auf dem NATO Truppenübungsplatz Bergen bei Ostenholz. Dabei galt es in kürzester Zeit verschiedenste Übungssimulationen abzuarbeiten. Gebäudebrände, verschüttete Personen, schwere Verkehrsunfälle mit eingeklemmten Personen, alles war dabei. 

    Read More