Rosdorf. In einer Wohnung im Spickenweg hat ein auf dem Herd stehender Topf Feuer gefangen, ein übergreifen der Flammen konnte durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr verhindert werden.

Um 16:41 wurden die Feuerwehren Rosdorf, Mengershausen, Settmarshausen und mit dem Stichwort Zimmerbrand alarmiert. Direkt nach dem Eintreffen ging die Feuerwehr mit einem Atemschutztrupp in die Wohnung im 4. Obergeschoss vor. Da das Feuer noch nicht auf weitere Möbel übergegriffen war, konnte der brennende Topf aus dem Gebäude gebracht und dort abgelöscht werden. So konnte ein Wasserschaden in der Wohnung verhindert werden. Anschließend wurde die Wohnung mit einem Druckbelüfter weitgehend entraucht.

Die Schadenshöhe ist bislang unklar, für die Dauer des Einsatzes musste der Spickenweg voll gesperrt werden.

Veranstaltungen

Einsätze

Ausbildung

  • Fünf Feuerwehrführerscheine übergeben Open or Close

    Gemeindebürgermeister Sören Steinberg konnte am Montagabend fünf aktiven Mitglieder den Feuerwehrführerschein überreichen.

    Read More
  • Gemeinsame TH-Übung Open or Close

    Rosdorf. Die Feuerwehren Rosdorf und Mengershausen führten gemeinsam mit Malteser Rettungsdienst sowie dem Rettungsdienst und einer Notärztin der Berufsfeuerwehr eine Einsatzübung eines Pkw-Unfalls durch.

    Read More
  • Fire-Camp in Ostenholz (Bergen) Open or Close

    Die Feuerwehren der Gemeinde Rosdorfer trainierten in einem 5-tägigem „Fire-Camp“ auf dem NATO Truppenübungsplatz Bergen bei Ostenholz. Dabei galt es in kürzester Zeit verschiedenste Übungssimulationen abzuarbeiten. Gebäudebrände, verschüttete Personen, schwere Verkehrsunfälle mit eingeklemmten Personen, alles war dabei. 

    Read More