Herzlich Willkommen

... auf den Internetseiten der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Rosdorf.

Hier möchten wir Sie über unsere Arbeit in den Freiwilligen Feuerwehren informieren. Dazu gehören neben Einsätzen und Veranstaltungen natürlich auch Aktivitäten der Kinder- und Jugendfeuerwehren, sowie Ausbildungen und allgemeine nützliche Informationen für IHRE Sicherheit.

Unser Ziel ist es, Ihnen einen Einblick in die wichtige Arbeit der Ehrenamtlichen zu geben, und Sie vielleicht auch zum Eintritt in die Feuerwehr in Ihrer Nähe zu motivieren! Schauen Sie doch einfach mal unverbindlich vorbei...

Hier können Sie sich unsere Informationsbroschüre herunterladen.

   

Mitmachen!  

   

Informationen  





Broschüren
Aktive Jugend
   
   

Interner Bereich  

   
   
Heute:40
Gestern:76
Diese Woche:397
Dieser Monat:3165
Gesamtbesucher:472504
   

Einsätze 2013

PKW prallt in LKW - Insassen leicht verletzt

Details

03.01.2013 | BAB 7, Fahrtrichtung Süd

 15.56 - 17.46 Uhr  OF Rosdorf | Polizei | Rettungsdienst
 11  HLF 20/16 | GW | MZF

BAB 7. Innerhalb von drei Wochen musste die Feuerwehr Rosdorf erneut zu einem Einsatz auf der Bundesautobahn 7 zwischen der Tank- und Rastanlage Göttingen West und dem Autobahndreieck Drammetal ausrücken. Grund war einen Verkehrsunfall mit einem Pkw und einem Lkw.

Ein 71 Jahre alter Fahrer aus Hessen war mit seinem Opel Vectra auf den Auflieger eines Sattelzuges aus Österreich aufgefahren. Der Pkw wurde durch den Aufprall auf der Beifahrerseite stark deformiert. Durch das Auslösen der Airbags, erlitten der Unfallverursacher und seine 68-jährige Beifahrerin nur leichte Verletzungen. Trotz der starken Beschädigungen am Pkw konnten sich die Personen selbst befreien.

 Gegen 15.56 Uhr alarmierte die Feuerwehr-Einsatz-Leitestelle die Ortsfeuerwehr Rosdorf. Die Einsatzkräfte rückten mit drei Fahrzeugen aus. Nach dem Eintreffen wurde die Einsatzstelle zusammen mit der Polizei abgesichert. Desweiteren wurde der Rettungsdienst bei den medizinischen Maßnahmen unterstützt. Mittels Ölbindemittel wurde die Ausbreitung der auslaufenden Betriebsstoffe verhindert.

Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten der Fahrzeuge mussten der Haupt- und Mittelstreifen gesperrt werden, was zu einem Stau bis zur Anschlussstelle Göttingen führte.

P1010933
P1010946
P1010933
P1010946
start stop bwd 1/2 fwd

 

Einsatzstelle(ungefähre Ortsangabe):
icon
   

Ausgezeichnete Website

   

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online

   
© Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Rosdorf
  • aktive.png
  • ausb1.png
  • bbk1.png
  • bbk2.png
  • ehrung.png
  • eis.png
  • jf.png
  • rth.png
  • th1.png
  • th2.png